Rithaa, Jenseitspentalogie Teil II

Rithaa, Jenseitspentalogie Teil II

2010
Rithaa – Ein Jenseitsreigen II 

Arabische Klagegesänge und Trauerrituale
mit Kamilya Jubran und ensemble dialogue

Texte von Al-Khansa, Judith Butler, Birago Diop, Salman Masalha, Hassan Najmi
Sandra Gysi / Ahmed Abdel Mohsen, Film

UA MaerzMusik Berlin / AW Gare du Nord Basel

 

Trailer, Rithaa – Ein Jenseitsreigen II:

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Videos und Bilder © donkeyshot filmproduction

 

Besetzung:

Kamilya Jubran – Gesang/Oud | Leslie Leon – Mezzosopran
Anna Spina – Viola | Claudia Eigenmann – Violoncello
Cristin Wildbolz – Kontrabass | Meinrad Haller – Klarinetten
Diane Eaton – Horn/Alphorn | Anita Kuster – Posaune/Alphorn
Françoise Rivalland – Perkussion/Santur
Mela Meierhans – Leitung
Sandra Gysi / Ahmed Abdel Mohsen – Film
Thea van Woland / Haytham Nawar – Visual Arts
Charlotte Frisch – Choreographie
Ina Boesch – Dramaturgie
Martin Müller / David Buser – Licht/Bühne/Technik
Hebba Sherif / Maysoon Mahfoudh, Pro Helvetia Kairo – Wissenschaftliche Beratung
Salima Salih / Fadhil Al-Azzawi / Mohammed Al-Azzawi / Omnia Amin / Mona Chebbani
/Sonja vom Brocke / Vivian Eden – Übersetzungen
Regina Lorenz – Kostüme
Johanna Schweizer / Ursula Freiburghaus – Projektleitung

 

Besprechungen:

Der_Sonntag_Kultur_10.10.2010

Badische_Zeitung_15.10.2010

Neue Zuercher Zeitung 01.04.2010

Der_Freitag_31.03.2010

Die Dschungel.Anderswelt. 28.03.2010

 

b2_018 Klagefrau2_3teilig_web

Jenseitstrilogie/Form

Eine Koproduktion von Gare du Nord/Bahnhof für Neue Musik Basel und Berliner Festspiele/Festival MaerzMusik. Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und die Schweizer Kulturstiftung, Pro Helvetia.

In Zusammenarbeit mit Haus der Kulturen der Welt und Pro Helvetia Kairo.

 

Werk erhältlich bei:

EigenverlagEigenverlag [ Kontakt ]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.